Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
 

Unternehmensentwicklung

Bei unserer Gründung im Jahr 1990 blickten wir bereits auf 30 Jahre Erfahrung des VEB Sachsenring Zwickau zurück. Unsere Wurzeln liegen somit im Automobilbau. Sehr schnell konnten wir unsere Fähigkeiten an die Anforderungen moderner Serienfertigung unserer Kunden anpassen und damit den Grundstein für den unseren Unternehmenserfolg nach der Wende legen.

HISTORIE

1990      Entstanden aus der Instandhaltung des VEB Sachsenring Zwickau
               als SASIT Industrietechnik GmbH Zwickau
1996      Erster Wachsflutrahmen für VW Sachsen
2002      Montagelinie für Cockpit Ford bei SAS in Saarlouis, für VDO England und bei SAS in Douai
2004      Fördertechnik Cockpit für BMW Leipzig
2008      Zertifizierung nach ISO 9001:2000
2009      Inhaberwechsel
2010      Unterschiedliche Patente für COS-Anlagen und Weiterentwicklungen erhalten
2011      Erste COS-Anlage zu Johnson Controls nach China geliefert
2012      HRK-Linie GAZ Skoda Nishny Novgorod für VW Group RUS
2012      Neubau einer Montagehalle
2015      25jähriges Jubiläum
2016      Patentanmeldung für Neuentwicklung der Fördertechnik in JIT-Trailern
2019      Gründung der SMA Sächsische Maschinen- und Anlagenbau GmbH im Rahmen einer
               Unternehmensnachfolge